Angebote zu "Ursachen" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Diagnose Hautkrebs - Die Krankheit ihre Ursache...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diagnose Hautkrebs - Die Krankheit ihre Ursachen und Behandlungsmethoden ab 11.9 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Gesundheit,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Antioxidans E Hevert® Weichkapseln
18,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Beseitigt Vitamin E-Mangelzustände und schützt Körperzellen vor einemÜbermaß an freien Radikalen Zusammensetzung: 1 Weichkapsel enthält: alpha-Tocopherolacetat 200 mg (entsprechend 134RRR-alpha-Tocopherol-Äquivalenten bzw. 200 IE Vitamin E) Sonstige Bestandteile: Gelatine, Glycerol, Sojaöl, Sorbitol, Wasser. Anwendungsgebiete: Behandlung eines Vitamin E-Mangels. 'Antioxidans E-Hevert' ist nicht geeignet zur Therapie von VitaminE-Mangelzuständen, die mit einer gestörten Aufnahme von Vitamin E ausdem Darm einhergehen. In diesen Fällen stehen parenterale Zubereitungenzur Verfügung. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet nehmen Erwachsene täglich 1-2Weichkapseln (entsprechend 200-400 mg alpha-Tocopherolacetat) ein. FürKinder stehen Präparate mit einem niedrigeren Wirkstoffgehalt zurVerfügung. Die Weichkapseln sollten morgens und/oder abends zu denMahlzeiten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen werden. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Soja, Erdnuss oder einen der sonstigenBestandteile. Schwangerschaft und Stillzeit: Die empfohlene tägliche Aufnahme von Vitamin E beträgt 15 mg.'Antioxidans E-Hevert' passiert die Plazenta und geht in dieMuttermilch über. Bisher wurden beim ungeborenen Kind - auch beihöheren Einnahmemengen - keine Schädigungen beobachtet. Nebenwirkungen: Sehr selten treten bei hohen Dosen in einem Bereich von 1200 mgalpha-Tocopherolacetat (entsprechend 6 Weichkapseln 'AntioxidansE-Hevert') Magen- und Darmbeschwerden auf. Bei längerer Einnahme vonDosen über 600 mg alpha-Tocopherolacetat kann es zu einer Senkung desSchilddrüsenhormonspiegels im Blut kommen. Sojaöl kann sehr seltenallergische Reaktionen hervorrufen. Wechselwirkungen: Die Wirkung von 'Antioxidans E-Hevert' kann bei gleichzeitiger Gabe voneisenhaltigen Arzneimitteln vermindert werden. Bei einem gleichzeitigbestehenden Vitamin E- und Vitamin K-Mangel, der durch ungenügendeAufnahme im Darm bedingt ist, sowie bei der Gabe von Arzneimitteln miteiner gegen Vitamin K gerichteten Wirkung (z.B. Arzneimittel, die dieBlutgerinnung hemmen) ist die Blutgerinnung sorgfältig zu überwachen,da es in Einzelfällen zu einem starken Abfall von Vitamin K kam. DieseAngaben können auch für vor kurzem angewandte Arzneimittel gelten. Das vor allem in Weizenkeimöl enthaltene Vitamin E wirkt alssogenanntes Antioxidans ähnlich wie Vitamin C und Beta-Karotin. VitaminE ist in der Lage, reaktionsfreudige schädliche Sauerstoffradikale zubinden, die beispielsweise auch durch Umweltgifte im Körper entstehenkönnen. So schützt Vitamin E z.B. pflanzliche Öle oder Butter vor demRanzigwerden, wenn diese ungekühlt dem Licht und Sauerstoff in der Luftlänger ausgesetzt sind. Durch Oxidationsprozesse - d.h. chemische Reaktionen mit Sauerstoff -können auch im menschlichen Körper freie Radikale entstehen;insbesondere Umweltschadstoffe wie Ozon und Zigarettenrauch oderUmweltgifte wie das Schwermetall Blei können die Entstehung von freienRadikalen im Organismus fördern. Vitamin E erfüllt, wie z.B. auchSelen, im menschlichen Körper den wichtigen Schutzauftrag, diese freienRadikale zu bekämpfen und die ungesättigten Fettsäuren jederKörperzelle vor dem 'Ranzigwerden' zu schützen; typische Zeichen fürdiesen Vorgang sind die sogenannten Lipofuscine oder Altersflecken anHänden oder im Gesicht. Vitamin E kann der Entstehung einer Arteriosklerose vorbeugen, weil esMoleküle, die Fette im Körper transportieren, vor einer Oxidationschützt. Weiterhin schützt Vitamin E Nervenzellen, beugt einer'Verklumpung' des Blutes vor und wirkt entzündungshemmend, z.B. beirheumatischen Prozessen. Vitamin E verlangsamt den Alterungsprozeß derHaut und kann vor Hautkrebs schützen. Deshalb ist Vitamin E in vielenSonnenschutzcremes enthalten. Folgende Ursachen können zu einem Vitamin E-Mangel im menschlichenOrganismus führen: erhöhter Bedarf, z.B. bei Leistungssportlern, Stress oder'Kettenrauchen'; eingeschränkte Zufuhr mit der Nahrung durch geringen Anteilan Frischgemüse und Salaten bzw. ungesättigten Fettsäuren, die z.B. inWeizenkeimöl und Sonnenblumenöl enthalten sind (z.B. häufigesKantinenessen oder 'Fast Food'). Durch Kochen und Braten gehtVitamin E häufig, wie andere Vitamine auch, in der Nahrung verloren.Ebenso können strenge Diäten, z.B. für Diabetiker oder Übergewichtige,zu Vitamin E-Mangel und damit auch zur Anhäufung von freienRadikalen im Körper führen. 'Antioxidans E-Hevert' beseitigt Vitamin E-Mangelzustände und schütztjede Körperzelle vor einem Übermaß an zerstörerischen freien Radikalen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Diagnose Hautkrebs - Die Krankheit, ihre Ursach...
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Hautkrebs gehört zu den Krebsarten, die sich immer weiter ausbreiten. Die Öffentlichkeit nimmt davon kaum Notiz und unterschätzt die Gefahr. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Hautkrebs - die einen weniger gefährlich, die anderen lebensbedrohend. Dementsprechend unterschiedlich sind die Behandlungsmethoden und Krankheitsverläufe. In dem vorliegenden Buch sollen die Leser einen Überblick über die unterschiedlichen Hautkrebsarten vermittelt bekommen. Im Zentrum stehen dabei Diagnose, Prognose, Behandlung und Vorsorge.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Diagnose Hautkrebs - Die Krankheit, ihre Ursach...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hautkrebs gehört zu den Krebsarten, die sich immer weiter ausbreiten. Die Öffentlichkeit nimmt davon kaum Notiz und unterschätzt die Gefahr. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Hautkrebs - die einen weniger gefährlich, die anderen lebensbedrohend. Dementsprechend unterschiedlich sind die Behandlungsmethoden und Krankheitsverläufe. In dem vorliegenden Buch sollen die Leser einen Überblick über die unterschiedlichen Hautkrebsarten vermittelt bekommen. Im Zentrum stehen dabei Diagnose, Prognose, Behandlung und Vorsorge.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Diagnose Hautkrebs - Die Krankheit ihre Ursache...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diagnose Hautkrebs - Die Krankheit ihre Ursachen und Behandlungsmethoden ab 11.9 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
SUN.SCREEN - Sonnenschutzverhalten
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Trotz umfangreicher Aufklärungskampagnen steigt die Zahl der Menschen, die weltweit an Hautkrebs erkranken, an. Melanome und andere bösartige Tumore sind mittlerweile die häufigste Krebsform. Sind die Ursachen in mangelnder Aufklärung über die gesundheitlichen Risiken zu suchen? Wie können risikoreiche Personengruppen zur positiven Veränderung ihres Sonnenschutzverhaltens bewegt werden? Autorin Gabriele Edler beschäftige sich in ihrer Arbeit mit der Frage, ob es Unterschiede im gesundheitlichen Handeln wie zum Beispiel Risikowahrnehmung oder Sonnenschutzverhalten einerseits beziehungsweise dem Wissen über Hautkrebs und der Einstellung gegenüber Hautbräune in Abhängigkeit des Geschlechts, des Hauttyps und der Teilnahme an Hautkrebsvorsorgeuntersuchungen andrerseits gibt. Zusätzlich werden soziodemographische, krankheitsspezifische, risikospezifische Variablen und das Wissen über Hautkrebs erhoben und mit dem Sonnenschutzverhalten in Beziehung gesetzt. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Inanspruchnahme einer Hautkrebsvorsorgeuntersuchung als Früherkennungsmaßnahme.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Diagnose Hautkrebs – Die Krankheit, ihre Ursach...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diagnose Hautkrebs - Die Krankheit, ihre Ursachen und Behandlungsmethoden

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Vitamin-D-Mangel
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass der Vitamin-D-Mangel in der Bevölkerung bei den meisten Menschen in den letzten Jahren rasant weiter zugenommen hat, obwohl die Anzahl jener, die Vitamin D als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, deutlich gestiegen ist. Die Ursachen für diese Entwicklung sind schnell gefunden: Arbeit und Freizeit finden überwiegend „lichtgeschützt“ statt, Aufenthalte in der Sonne, die die wichtigste Vitamin-D-Quelle darstellt, gelten als „gefährlich“, weil sie Hautkrebs verursachen können. Neue Studien belegen aber, dass die Sterblichkeit bei den „Sonnenvermeidern“ doppelt so hoch ist wie bei den „Sonnenanbetern“, solange es zu keinem exzessiven Sonnenbad kommt. Vitamin D ist für unsere Gesundheit von geradezu existentieller Bedeutung, was insbesondere für die Zeit der Schwangerschaft und die ersten Jahre der Kindheit gilt. Aber auch für das Erwachsenenalter belegen viele neue Studien den hohen Wert dieses Vitamins - das in Wirklichkeit die Vorstufe eines Hormons ist: etwa in der Vorbeugung und Therapie der Osteoporose, einiger Krebsarten, von Depression, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Infekten sowie praktisch allen Autoimmunerkrankungen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Diagnose Hautkrebs - Die Krankheit, ihre Ursach...
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Hautkrebs gehört zu den Krebsarten, die sich immer weiter ausbreiten. Die Öffentlichkeit nimmt davon kaum Notiz und unterschätzt die Gefahr. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Hautkrebs - die einen weniger gefährlich, die anderen lebensbedrohend. Dementsprechend unterschiedlich sind die Behandlungsmethoden und Krankheitsverläufe. In dem vorliegenden Buch sollen die Leser einen Überblick über die unterschiedlichen Hautkrebsarten vermittelt bekommen. Im Zentrum stehen dabei Diagnose, Prognose, Behandlung und Vorsorge.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot